Home » FAQ ALLGEMEIN

FAQ ALLGEMEIN

Auf unserer Homepage unter „Allgemeines“ findest du die Hausordnung & AGB.

Bitte buche direkt auf unserer Homepage deinen gewünschten Termin. Klicke dafür auf den „Buchen“ Button. Danach kannst du einen für dich passenden Termin (Tag und Zeit) wählen und direkt online die gewünschten Tickets kaufen. Nach deiner Bezahlung erhältst du eine Bestätigungsemail und die Rechnung.

Liegt der gewählte Termin innerhalb der nächsten 24 Stunden, dann kläre die Buchung bitte telefonisch oder per E-Mail ab. Gerne kannst du auch spontan vorbeikommen und schauen was für diesen Tag noch frei ist.

Die gesamte Preisliste für die Aktivitäten im Visorium, findest du unter „Allgemeines“.

  • Kreditkarte
  • Bankomatkarte
  • Barzahlung/Karte vor Ort

Wir arbeiten daran euch noch weitere Zahlungsmöglichkeiten zu bieten.

Gerne kannst du auch Veranstaltungen bei uns buchen, egal ob Teambuilding, Geburtstagsfeiern oder Junggesellen-/Junggesellinnenabschied.
Buche Online oder wende dich direkt an uns(Telefon oder E-Mail) mit deiner Anfrage (Telefonanfragen von Mo-Fr 12:00-22:00 und Sa-So 10:00-22:00).

Nein! Das Mitbringen von Speisen und Getränken ist grundsätzlich nicht erlaubt. Ausnahmen gibt es nur nach vorheriger Absprache. Ihr habt die Möglichkeit im hauseigenen Restaurant „Schnogerei“ Getränke und Essen zu kaufen.

In den Anlagen für Escape Rooms, Lasertag Arena, Adventure Golf und dem Spielraum sind keine Hunde erlaubt. Im Restaurant Schnogerei sind Hunde willkommen.

Bitte um pünktliches Erscheinen! Bei Nichteinhaltung einer Buchung und nicht rechtzeitiger Stornierung, behält sich der Betreiber das Recht vor, den Eintrittspreis nicht zu erstatten.

Falls ihr doch nicht kommen könnt, bitten wir euch uns mindestens 48 Stunden vor eurem Termin darüber zu informieren. Nur in diesem Fall wird euch der Preis zurückerstattet. Im Falle einer Stornierung unter 48 Stunden fällt die Stornogebühr in Höhe der Gesamtbuchung an.

 2. ESCAPE ROOMS

Vor dem Start gibt es eine kurze Einführung für alle Spieler. Bis zu 6 Personen haben 60 Minuten Zeit die Rätsel des jeweiligen Raumes zu lösen. Ihr durchsucht den Raum nach Hinweisen, kombiniert Gegenstände und versucht so schnell es geht alle Rätsel zu lösen. Alle Rätsel sind je nach Raum verschieden aufgebaut und fordern logisches Denken, Technik, Geschick oder auch nur eure motorische Fähigkeit. Ihr seid aber nie ganz alleine auf euch gestellt. Falls ihr mal ansteht und nicht mehr weiterkommt, hilft euch der Game Master. Dieser beobachtet das ganze Geschehen und gibt euch Hinweise, falls ihr diese benötigt.

Unsere Escape Räume kannst du auf Deutsch oder Englisch spielen.

Durchhaltevermögen, Motivation und Umgang mit der Technologie müssen gegeben sein und zählen mehr als das Alter selbst. Wir möchten aber darauf hinweisen, dass einige der Rätsel für Kinder unter 14 Jahren zu schwer sein könnten. Bei Fragen zu den Räumen könnt ihr uns gerne kontaktieren. Für alle unter 14-Jährigen gilt: es muss eine volljährige Begleitperson dabei sein, die die Verantwortung für euch übernimmt.

Personen zwischen 14–17 Jahren, können gerne alleine spielen. Bitte nehmt dafür eine Einverständniserklärung der Eltern mit. Einverständniserklärung herunterladen

Nach oben hin gibt es keine Altersgrenze.

  1. Ihr habt 60 Minuten Zeit, um alle Rätsel zu lösen. Wenn ihr schneller seid, habt ihr es geschafft. Wenn ihr zu langsam seid, habt ihr verloren.
  2. Alles was für das Spiel benötigt wird, befindet sich im Raum selber. Eigene Gegenstände wie Taschen, Handys und Werkzeuge bitte vorher verstauen und nicht mit in den Raum nehmen.
  3. Ebenso sind Fotos und Videos in den Escape Rooms untersagt.
  4. In allen Räumen sind Kameras und Mikrofone installiert. Über diese verfolgt der Game Master das Spiel und unterstützt euch, wenn nötig.
  5. Unsere Hausordnung & AGB sind zu beachten! Dem Spielleiter, sowie den Mitarbeitern ist Folge zu leisten!
  6. Die Escape Rooms bestehen aus echten Möbeln, Gegenständen und Materialien. Bitte geht damit behutsam um und passt auf euch nicht zu verletzen.
  7. Es wird keine Gewalt bei den Rätseln benötigt und ist auch strengstens untersagt. Alles, was, während dem Spiel geöffnet werden soll, kann ganz einfach geöffnet werden. Wer versucht die Einrichtung, Gegenstände oder Technik mutwillig zu zerstören oder grob damit umgeht, muss die Anlage ohne Kostenerstattung verlassen.
  8. Es dürfen keine Gegenstände aus den Räumen mitgenommen werden.
  9. Wird der Raum frühzeitig verlassen, ist das Spiel vorbei.
  10. Wir bitten euch die Rätsel, sowie die Räume nicht neben anderen Gästen zu besprechen oder im Internet zu teilen. Jeder soll die Möglichkeit haben die Räume selbst zu erleben.

Ein erfahrener Spielleiter sitzt im Nebenraum und beobachtet das Spielereignis. Dieser kann auch gefragt werden, falls ihr nicht mehr weiterkommt oder es sonstige Probleme gibt. Dem Spielleiter, sowie Mitarbeiter ist Folge zu leisten!

Menschen mit Asthma, Herzerkrankungen, psychischen oder anderen Erkrankungen, die ein Risiko darstellen, raten wir von einer Teilnahme an den Spielen ab. Im Grunde darf aber jeder auf eigene Gefahr mitspielen.

Die Spieler sind nicht eingesperrt in den Räumen und können diese im Grunde jederzeit verlassen.
Bitte beachtet aber! Wird der Raum verlassen, ist das Spiel vorbei.

 3. LASERTAG

Lasertag ist wie eine moderne Variante von „Fangen und Verstecken“. Zu Beginn bekommt man eine Ausrüstung (Phaser und Weste), sowie eine Einweisung in das Spiel. Mindestens zwei Spieler oder bestenfalls mehrere, versuchen verschiedene Aufgaben im Areal zu erfüllen wie zum Beispiel andere Spieler mit dem „Phaser“ zu treffen oder auch Punkte zu sammeln durch das Treffen der weiteren im Raum versteckten „Targets“. Wichtig ist, sich viel zu bewegen, stets aufmerksam zu sein und das ganze Areal zu erkunden. Gespielt wird immer in einer Lasertag Arena.

Fairness ist Grundlage des Spiels, weswegen unsoziales und unfaires Handeln untersagt ist.
Die Benutzung der Lasertag Arena ist nur während des Spiels erlaubt. Das Betreten und Benutzen der Arena geschehen auf eigene Gefahr.

Beim Lasertag steht der Spielspaß und die Fairness im Vordergrund. Es geht nicht um das Bekämpfen des Gegners, sondern um die Erzielung von Treffern und Punkten.

  1. Vor der ersten Runde bekommen die Spieler eine kurze Einleitung (ca. 10 Minuten).
  2. Eine Runde Lasertag dauert 15 Minuten. Während der ersten Runde können sich die Spieler an die Verwendung des Equipments gewöhnen, um das Spiel in den darauffolgenden Runden zu genießen.
  3. Zwischen den Runden gibt es eine Pause von ca. 15 Minuten.
  4. Die Benutzung der Lasertag Arena ist nur während des Spiels erlaubt. Das Betreten und Benutzen der Arena geschehen auf eigene Gefahr.
  5. Jegliche Form von Gewalt an Personen oder der Einrichtung, sowie Ausstattung ist untersagt. Wer andere verletzt, versucht die Einrichtung, Gegenstände sowie Technik mutwillig zu zerstören oder grob damit umgeht, muss die Anlage ohne Kostenerstattung verlassen.
  6. Fairness ist Grundlage des Spiels, weswegen unsoziales und unfaires Handeln untersagt ist.
  7. Folgende Handlungen sind untersagt:
    • Rennen und klettern auf und über Hindernisse
    • Köperkontakt mit anderen Spielern
    • Hinlegen, Kriechen oder Hinsetzen in der Arena
    • Verdecken der Sensoren an der Ausrüstung
  8. Den Anweisungen des Personals ist uneingeschränkt Folge zu leisten. Verstöße gegen die Spielregeln können mit sofortigem Spielausschluss geahndet werden.

Eine Runde Lasertag dauert 15 Minuten. Wir empfehlen mindestens zwei Spiele zu buchen. Während der ersten Runde können sich die Spieler an die Verwendung des Equipments gewöhnen, um das Spiel in den darauffolgenden Runden zu genießen. Bitte plant Pausen zwischen den Runden ein.

Falls ihr das Paket „Allein im Scheulingwald“ gebucht habt, dann – JA.

Ansonsten gilt – Nein! Auch eine Reservierung ist keine Garantie dafür, dass Sie die Arena für sich alleine haben (Kino-Prinzip). Wir behalten uns das Recht vor, die Anzahl der Spieler pro Runde ggf. zu erhöhen bzw. begrenzen.

Die Mindestgröße für die Lasertag Ausrüstung liegt bei 1,30m. Aufgrund des Umgangs mit der Technologie, sowie der Ausrüstung liegt das Mindestalter beim Lasertag bei 10 Jahren. Jüngere können in Begleitung von Erwachsenen mitspielen. Allgemein gilt: Personen jünger als 14 Jahre nur in Begleitung einer Erwachsenen Person. Die Begleitpersonen haften für die Kinder.

Warnhinweis!

In der Arena werden intensive Licht- und Strobo-Effekte eingesetzt, die besonders für Epileptiker problematisch sein können. Epileptiker oder epilepsiegefährdete Personen sollten sich vom Bereich mit stroboskopischen Lichtern fernhalten.

Lasertag erfordert viel körperliche Bewegung, was bei der Kleiderauswahl zu beachten ist. Wir empfehlen daher sportliche Kleidung und festes Schuhwerk.

 4. ADVENTURE GOLF

  1. Ziel des Spiels ist es den Ball mit möglichst wenigen Schlägen einzulochen. Start ist in der Abschlagzone.
  2. Sobald eine Reihenfolge festgelegt wurde, spielt der Spieler den Ball durch, bis er eingelocht oder 8 Schläge erreicht hat. Dann startet der nächste Spieler.
  3. Jeder Spieler hat 8 Schläge, um den Ball einzulochen. Wenn es einem nicht gelingt, wird die Bahn mit 10 Schlägen gewertet.
  4. Wird ein Hindernis/eine Bahn früher aufgegeben, werden 10 Schläge gewertet.
  5. Landet der Ball außerhalb der Bahn, so ist er dort wieder einzusetzen, wo er die Bahn verlassen hat. Ein Strafpunkt wird angerechnet.
  6. Erst wenn die voraus spielende Gruppe die Bahn verlassen hat, darf die nächste Gruppe die Bahn betreten. Drängeln und überholen ist nicht erlaubt.
  7. Jeder Kontakt mit dem Ball zählt als ein Schlag.
  8. Wenn alle Bahnen absolviert wurden, ergibt die Gesamtsumme aller Schläge das Endergebnis. Der Spieler, der die wenigsten Schläge benötigt hat, gewinnt das Spiel.
  9. Der Betreiber behält es sich vor, Personen, die gegen die Regeln verstoßen, des Platzes zu verweisen.
  10. Spiel auf eigene Gefahr.

Wichtiger Hinweis!

Starke Schläge, weite Schwünge, sowie das Berühren der Hindernisse sind für den Spielablauf nicht notwendig und untersagt. Auf der vorgesehenen Fläche bleiben! Jeder muss sich in der Anlage so verhalten, dass andere Spieler nicht gestört, gefährdet oder behindert werden.

Das Mindestalter liegt bei 6 Jahren. Kinder unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung einer erwachsenen Person spielen. Die jeweiligen Begleitpersonen haften für die Kinder.

Im Durchschnitt benötigt man mit ca. 4 Personen 1,5 Stunden für eine Runde, wobei die Dauer auch von der Schnelligkeit und von eurer Erfahrung abhängt.

5. SPIELRAUM

Der Eintritt in den Spielraum für Kinder ist grundsätzlich frei. Es gibt aber auch die Möglichkeit den Raum exklusiv für eure Gruppe zu buchen, so könnt ihr euren besonderen Anlass alleine mit Freunden feiern.
Es ist zu beachten, dass der Spielraum bei einer Buchung dann für die jeweilige Gruppe reserviert ist und nicht von anderen genutzt werden kann!

Nur ohne Schuhe betreten!

  • Das Betreten des Spielraums sowie das Benutzen der Spielgeräte geschieht auf eigene Gefahr. Eltern oder Begleitpersonen haften für ihre Kinder.
  • Betreuungs- und Aufsichtspflichten werden nicht übernommen.
  • Es sind die Hausordnung & AGB zu befolgen!